Logo
> Profil HUMANITAS
> Geschäftsstelle
> Stellenangebote
> Impressum
 
Einrichtungen
Wohnstätten
       > Kinder/Jugendliche
       > Erwachsene
Frühförderstellen
Ganztagesbetreuung
Kindertagesstätten
       > "Hand in Hand"
       > "Raxlifaxli"
       > "Märchenland"
       > "Märchenwiese"
       > "Knirpsenland"
       > "Spatzennest"
       > "Waldwichtel"
 
> Startseite
> Hilfe
Kopfleiste
 
Einrichtungen Heilpädagogik Physiotherapie Ergotherapie Logopädie Aktuelles
           
    
Was ist Logopädie ?

Logopädie beschäftigt sich mit Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen im Kindes- und Erwachsenenalter.

Welche Störungsbilder werden im Bereich der Frühförderung behandelt?

Sprachentwicklungsverzögerung :
  • Lautbildungsstörungen (Dyslalien)
  • fehlerhafte Satzbildung (Dysgrammatismus)
  • Sprachverständnisstörung
  • verminderter Wortschatz (nicht dem Alter entsprechend)
  • Redeflussstörung (Stottern / Poltern)
  • Rhinophonien, z.B. bei angeborenen Fehlbildungen im Gesichtsbereich (Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalte)
  • Sprach- und Sprechstörungen im Zusammenhang mit körperlicher, geistiger oder auch mehrfacher Behinderung
  • Schluckstörungen
Angebote für Schulkinder und Erwachsene :

   Behandlung von
  • Dysarthrien (z.B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson)
  • Aphasien (z.B.: nach Schlaganfall)
  • organisch bedingte Stimmstörungen (z.B. Stimmlippenlähmung nach Schilddrüsenoperation)
  • funktionell bedingte Störungen (z.B. falscher Gebrauch der Stimme - Überlastung oder Heiserkeit)
Spezialisierung :   Arbeit nach dem Castillo Morales Konzept

 
Skizze